Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Vellberger Tennisclub e.V.
In den Sportanlagen
74541 Vellberg
Apotheke im Städtle Vellberg
Herr Dr. Ulrich Breit
Im Städtle 4
74541 Vellberg
07907 9 87 90
Hotel & Café Im Städtle
Im Städtle 23
74541 Vellberg
07907 58801 00
07907 58801 04
Grünanlagen GmbH
Talstraße 15/1
74538 Rosengarten
0791 950780
Hirsch & Wölfl GmbH
Im Städtle 29
74541 Vellberg
07907 999960
07907 9999699
Landmetzgerei Setzer GmbH
Am Bärenbach 5
74541 Vellberg
07904 700990
07904 700999
Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G.
Hannes Strobel
Ackerhalde 52
74541 Vellberg
07907 941500
THOMAS COOK REISEBÜRO GLOBETROTTER
Im Städtle 24
74541 Vellberg
07907 941390
07907 941391
Holicki Wohnbau GmbH
Flügelaustraße 5
74541 Vellberg
07907 9898 0
07907 9898 40
Reiner Otterbach
Baubetreuung
Ackerhalde 32
74541 Vellberg
07907 941986
0173 6853701
07907 941987
TNT-Soundsysteme
Nico Ostermann
Elisabethenweg 6
74541 Vellberg
0176 32270230
Autor: TSV Vellberg
Artikel vom 04.03.2020

04.03.2020 Vorschau: Kalenderwoche 10

Tischtennis-Spiele am Wochenende

Bezirksklasse B Gruppe 2 / Freitagtag / 06.03. / 20 Uhr / 4. Spieltag Rückrunde

PSG SCHWÄBISCH HALL II – HERREN I (Hinspiel 9:4)

Gastspiel beim Tabellenführer! In der einzigen Freitagabendbegegnung der Vellberger Mannschaften ist unsere 1. Herrenmannschaft bei der Post-Sport-Gemeinschaft in der Rollhofturnhalle von Schwäbisch Hall ab 20 Uhr gefordert. Gleich gegen das nächste Spitzenteam der Liga müssen sich unsere Männer nach Sindringen-Ernstbach entgegenstemmen – und wollen möglichst dabei eine gute Figur abgeben. Anders als am 4. Vorrundenspieltag im Heimspiel nachdem unser Team eine böse 4:9 Packung verdauen musste und meilenweit von einem akzeptablen Ergebnis entfernt war. Ob es jetzt am Freitag besser klappen wird? Auf jeden Fall möchte unsere Mannschaft mit dem aufgebauten Selbstvertrauen zum Rückrundenauftakt auch beim Spitzenreiter mit derselben Kampfkraft dagegenhalten und nicht einknicken, sondern stark Paroli bieten. Nicht ganz ohne ist auch die Atmosphäre in der engen Rollhofturnhalle, wo die Kulisse für einen echten Hexenkessel sorgen kann, aber auch ganz nach dem Geschmack aller Akteure.

Kreisliga A / Samstag / 07.03. / 10 Uhr / 4. Spieltag Rückrunde

MÄDCHEN II – TSV NIEDERNHALL

Das nächste Heimspiel gegen den Tabellenzweiten! Nach dem Spitzenreiter, die Tüngentaler Mädchen gastiert ein weiteres gutes Team am Samstagfrüh in Vellberg. Nach Garnberg und Sulzdorf treffen unsere Mädchen mit Niedernhall auf den dritten unbekannten Gegner. Das sollte unsere jungen Mädchen wenig stören – egal ob neue oder gut platzierte Teams – sie werden die Dinge nehmen, wie sie kommen. Und wollen auf den letzten tollen Heimauftritt gegen Tüngental vom 3. Spieltag weiter zielstrebig aufbauen.   

Kreisklasse A Ost / Samstag / 07.03. / 14 Uhr / 4. Spieltag Rückrunde

SSV STIMPFACH – JUNGEN

Die 23 Kilometer entfernte Waldhalle von Stimpfach ist das nächste Etappenziel in der 7er-Liga. In der Kreisklasse A Ost sind unsere Jungen gut aufgehoben, nach dem Halbrunden-Zwischenstopp eine Klasse höher, der nicht optimal verlief. Jetzt macht das Spielen wieder Spaß – auch wenn es den einen oder anderen Dämpfer zu verarbeiten gibt. Jetzt gilt es gegen die Stimpfacher Buben am Samstagnachmittag sich mächtig ins Zeug zu legen und dabei ein tolles Spiel abliefern.

Bezirksliga / Samstag / 07.03. / 16 Uhr / 5. Spieltag Rückrunde

TSV MICHELBACH/BILZ I – DAMEN II (Hinspiel 6:8)

Altkreis-Derby steht am Wochenende auf dem Plan! Das nächste Schwergewicht lässt grüßen – mit dem sich unsere Bezirksligafrauen am 5. Rückspieltag befassen müssen. Nach den Westheimer Damen steht mit Michelbach gleich die zweite Top-Mannschaft parat, die mit berechtigen Hoffnungen auf den Titel schielen. Um 16 Uhr am Samstagnachmittag steht die Schulturnhalle im Rampenlicht des Altkreis-Derbys, wenn der Titelanwärter als Tabellendritter (12:6 Punkte) gegen unsere Frauen als Tabellenvierter (9:13 Punkte) um die Derby-Zähler spielen. Dabei denken die Gastgeber sicherlich noch schmerzvoll an den 6:8 Spielausgang in Vellberg als ihre Spitzenspielerin Elvira Traub verletzt das Spiel aufgeben musste und sich die Mannschaft dann konsterniert, in ihr Schicksal fügte. Angestachelt von der damals nicht einkalkulierten Niederlage werden sich die Bilzer Frauen, angeführt von der wieder fitten Teamchefin Elvira Traub in den Derbyvergleich marschieren. Dass die Favoritenrolle eindeutig auf der anderen Seite liegen wird, stört unsere Frauen recht wenig. Sie haben bis jetzt eine gute Rückrunde gespielt und sehen dem Vergleich gelassen entgegen.

Kreisliga B Gruppe 4 / Samstag / 07.03. / 18 Uhr / 4. Spieltag Rückrunde

SV TÜNGENTAL II – HERREN II (Hinspiel 3:9)

Mit Rückenwind als Tabellenfünfter (13:11 Punkte) in das vierte Spiel! Nach dem ersten Spielgewinn 2020 im Mainhardter Wald über Geißelhardt gehen unsere Herren Zwei mit breiter Brust gegen Tüngental ins Samstagsabendspiel. Dabei werden Erinnerungen wach, als gleich zum Auftakt in die Saison durch einen 9:3 Erfolg die Initialzündung für den starken Vorrundenverlauf begann. Für die SV-Männer nahm danach das Unheil seinen Lauf und sie konnten sich bis heute nicht erholen – und nur einen Punktgewinn erzielen und müssen sich seit geraumer Zeit immer mehr, mit dem Schritt in die Kreisliga C anfreunden.

Kreisliga C Gruppe 4 / Samstag / 07.03. / 19 Uhr / 4. Spieltag Rückrunde

HERREN III – TTC KOTTSPIEL IV (Hinspiel 6:9)

Den Schalter schnell umlegen und Punkte holen! Noch nicht richtig ins Rollen gekommen sind unsere Herren Drei nach einer bärenstarken Vorrunde. In der Rückrunde geplagt von einer personellen Hiobsbotschaft zur anderen, versucht Teamführer Dennis Häfele immer auf ein Neues eine konkurrenzfähige Mannschaft ins Rennen zu schicken. Auch gegen Kottspiel im Heimspiel am Samstagabend wird sicherlich ein gutes Sextett in den Spielboxen von Vellberg zur Verfügung stehen.

Wir drücken unseren Mannschaften die Daumen für einen erfolgreichen Spieltag.

Zuschauer sind herzlich willkommen.