Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Vellberger Tennisclub e.V.
In den Sportanlagen
74541 Vellberg
Apotheke im Städtle Vellberg
Herr Dr. Ulrich Breit
Im Städtle 4
74541 Vellberg
07907 9 87 90
Hotel & Café Im Städtle
Im Städtle 23
74541 Vellberg
07907 58801 00
07907 58801 04
Grünanlagen GmbH
Talstraße 15/1
74538 Rosengarten
0791 950780
Hirsch & Wölfl GmbH
Im Städtle 29
74541 Vellberg
07907 999960
07907 9999699
Landmetzgerei Setzer GmbH
Am Bärenbach 5
74541 Vellberg
07904 700990
07904 700999
Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G.
Hannes Strobel
Ackerhalde 52
74541 Vellberg
07907 941500
THOMAS COOK REISEBÜRO GLOBETROTTER
Im Städtle 24
74541 Vellberg
07907 941390
07907 941391
Holicki Wohnbau GmbH
Flügelaustraße 5
74541 Vellberg
07907 9898 0
07907 9898 40
Reiner Otterbach
Baubetreuung
Ackerhalde 32
74541 Vellberg
07907 941986
0173 6853701
07907 941987
TNT-Soundsysteme
Nico Ostermann
Elisabethenweg 6
74541 Vellberg
0176 32270230
Autor: TSV Vellberg
Artikel vom 04.12.2018

04.12.2018 Damen II / Vorschau: 6. Spieltag Vorrunde

Bezirksliga Hohenlohe

Samstag / 08. Dezember / 14:30 Uhr 

DAMEN II – SV GRÜNDELHARDT I

Alles scheint möglich

Für beide Mannschaften ein wichtiges Spiel, denn im Abstiegskampf zählt jeder Punkt! Unsere 2. Frauenmannschaft empfängt am Samstagnachmittag zum 6. und letzten Spieltag der Hinrunde das Tabellenschlusslicht aus Gründelhardt in der Vellberger Stadthalle. Beide Mannschaften stehen derzeit mit dem Rücken zur Wand und kämpfen vehement, um den Verbleib in der Bezirksliga Hohenlohe. Die wichtigsten Infos zum Spiel.

Die Ausgangslage

Der Befreiungsschlag blieb aus! Nach der Niederlage gegen den Parallelaufsteiger aus Buchenbach sind unsere Frauen ungebremst in den Abstiegsstrudel angekommen. Und stehen mit 3:7 Punkte auf dem 6. Platz – möchten aber mit dem Punktesammeln beginnen und jetzt eine Aufholjagd starten.

Der Gegner

Einen Rang tiefer mit 2:8 Punkte und einem nahezu identischen Spiel- und Satzverhältnis ziert das Gästeteam den letzten Platz. Angeführt wird die Gründelhardter Truppe von einem starken Spitzenpaarkreuz nach Vellberg kommen, um Punkte mitzunehmen.  

Das Fazit

Es könnte auf einen spannenden Krimi im Keller-Duell hinauslaufen! Von einem knappen Sieg über ein Unentschieden bis zu einer knappen Niederlage ist alles drin. Und dass es ein knappes Ergebnis wird, ist zwar gut denkbar, aber auch nicht in Stein gemeißelt. Unsere Frauen wollen nochmals alles in die Waagschale werfen, und den Fight annehmen und mit viel Elan in die Boxen gehen. Auch bei diesem Fight ist man auf die Unterstützung und Anfeuerung der Zuschauer und Fans angewiesen, das wäre für die Mannschaft wieder enorm wichtig.   

Wir drücken unseren Damen die Daumen für einen erfolgreichen Vorrundenabschluss.

Zuschauer sind herzlich willkommen.